Hochschulstatistikgesetz

Aus JuLis Bayern
Wechseln zu: Navigation, Suche


Antrag beschlossen vom 11. LaKo am Unbekannter Zeitraum
Antragsteller: Unbekannte Antragsteller
Gültigkeit: unbefristet


Hochschulstatistikgesetz

Die Jungen Liberalen Bayern fordern die Bundestagsfraktion der F.D.P. auf, sich für die Novellierung des Hochschulstatistikgesetzes noch in dieser Legislaturperiode einzusetzen. Der Landesvorstand der F.D.P. Bayern wird aufgefordert, sich dafür einzusetzen, dass keine Individualdaten von Studenten mehr an das Statistische Bundesamt gesendet werden. Ebenfalls sollen in Bayern die Prüfungs- und die Studentenstatistik nicht mehr personenbezogen geführt werden.

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Soziale Netzwerke
Werkzeuge
Sonstiges