Gebührenfreier Personalausweis

Aus JuLis Bayern
Wechseln zu: Navigation, Suche

Parameter "Kategorie" ungültig

Antrag beschlossen vom 89. Landeskongress am 01.05.2016
Antragsteller: Bezirksverband Unterfranken
Gültigkeit: unbegrenzt


Gebührenfreier Personalausweis

Die Julis Bayern fordert die Abschaffung der Gebühren die bei der Erstellung eines Personalausweises in den Fällen anfallen, in denen die Bürger vom Staat verpflichtet sind, einen solchen zu erwerben. Dies betrifft die Erstausstellung des Personalausweises sowie die Erneuerung nach Ablauf der Gültigkeit. Nicht betroffen ist die erneute Ausstellung nach Verlust. Wer anstelle des Personalausweises einen Reisepass beantragt trägt lediglich die etwaigen echten Mehrkosten, die die Auststellung eines Reisepasses verursachen. Des weiteren soll es möglich sein den Personalausweis komplett online zu beantragen. die Identifikation erfolgt dabei persönlich bei Abholung.

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Soziale Netzwerke
Werkzeuge
Sonstiges