Förderschulen statt Sonderschulen

Aus JuLis Bayern
Wechseln zu: Navigation, Suche


Antrag beschlossen vom 24. LaKo am Unbekannter Zeitraum
Antragsteller: Unbekannte Antragsteller
Gültigkeit: unbefristet


Förderschulen statt Sonderschulen

Die Jungen Liberalen Bayern fordern die Umbenennung der Sonderschulen in Förderschulen. Die Bezeichnung Sonderschule ist diskriminierend, weil die Schüler nicht abgesondert werden sollen, sonders besonders gefördert werden müssen.

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Soziale Netzwerke
Werkzeuge
Sonstiges