Bürgernahe Demokratie

Aus JuLis Bayern
Wechseln zu: Navigation, Suche


Antrag beschlossen vom 28. LaKo am Unbekannter Zeitraum
Antragsteller: Unbekannte Antragsteller
Gültigkeit: unbefristet


Bürgernahe Demokratie

Die Jungen Liberalen halten es für unsere Demokratie für notwendig, dass sich möglichst viele Bürger und Bürgerinnen am politischen Geschehen beteiligen. Denn über eigenes Engagement wird eine Bindung an die freiheitlich demokratische Grundordnung hergestellt, die für die Abwehr von Rechts- und Linksextremismus nötig ist. Um zur Verwirklichung dieser Ziele beizutragen, sehen es die Jungen Liberalen als ihre Aufgabe an, ihre politische Arbeit transparent zu gestalten politischen Einsatz zu unterstützen, indem sie ihren Kontakt zu Verbänden und Nichtmitgliedern erweitern - Dazu gehört, dass für die programmatische Arbeit in den Projektgruppen und Arbeitskreisen Nichtmitglieder gewonnen werden. Darüberhinaus sollen in Zukunft für Landeskongresse und PPW's kompetente Nichtmitglieder für Einführungsreferate und Podiumsdiskussionen gewonnen werden. Seminare zur politischen Bildung zu veranstalten, die auch über die Möglichkeiten zur Umsetzung politischer Anliegen informieren. Darüberhinaus werden sich die Jungen Liberalen bei den zuständigen Stellen dafür einsetzen, dass: der Sozialkundeunterricht an allen Schulen größeres Gewicht erhält, das Angebot an politischer Bildung erweitert wird in der politischen Bildung vermehrt Kenntnisse über die Möglichkeiten zur Umsetzung politischer Anliegen vermittelt werden die Angebote von (Abgeordneten-) Bildungsreisen nach Bonn (und später nach Berlin) für Schulklassen, Volkshochschulgruppen, Jugendorganisationen, Seniorengruppen und sonstige Verbände verstärkt wahrgenommen werden, Verbände und Bürgerinitiativen in Gemeindehäusern Räume für ihre Arbeit mieten können. Die Jungen Liberalen Bayern plädieren in diesem Zusammenhang dafür, dass Wahlkreisabgeordnete in den Bürgerhäusern ihre Büros unterhalten, um den Kontakt mit Bürgerinitiativen zu stärken und Wählerinnen und Wählern, die nicht parteipolitisch gebunden sind, die Möglichkeit zu geben, sich an ihre Direktkandidaten zu wenden.

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Soziale Netzwerke
Werkzeuge
Sonstiges