Aufhebung des Verbots der Polygamie

Aus JuLis Bayern
Wechseln zu: Navigation, Suche

Antrag beschlossen vom 39. Landeskongress am N/A
Antragsteller: unbekannt
Gültigkeit: unbegrenzt


Aufhebung des Verbots der Polygamie

Die Jungen Liberalen Bayern e.V. fordern, das Verbot von Polygamie aufzuheben. In einer liberalen, weltoffenen Gesellschaft muss es Menschen möglich sein, nach ihrer religiösen und/oder persönlichen Überzeugung zu leben. Das Familienrecht bleibt davon unangetastet.

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Soziale Netzwerke
Werkzeuge
Sonstiges